Wichtige Termine
im Ortsverein

September 2017
MoDiMiDoFrSaSo
 123
4567Bereitschaftsabend8910
11121314Gruppenabend151617
18192021Bereitschaftsabend222324
25262728Gruppenabend2930 

» zum Terminkalender

Nachrichten aus
dem Ortsverein

» DRK OV Ettringen stellt Gebirgstrage in Dienst

Seit dem vergangen Wochenende gehört eine Gebirgstrage light der österreichischen Firma Tyromont zur...

Unsere letzten Einsätze

» Einsatz für die Fachgruppe Bergwacht

Einsatz für die Fachgruppe Bergwacht "Reitunfall im Elztall zwischen Pillig und Möntenich" so lautete die...

Der DRK Ortsverein Ettringen e.V. in der mobilen Ansicht

 

Aktuelles - DRK Ortsverein Ettringen

An dieser Stelle möchten wir Sie über unsere ehrenamtliche Arbeit und Engagement in der unserer Gemeinde Ettringen und im Kreis Mayen-Koblenz informieren.

Einsatz für die Fachgruppe Bergwacht

Einsatz BergwachtEinsatz für die Fachgruppe Bergwacht "Reitunfall im Elztall zwischen Pillig und Möntenich" so lautete die Alarmierung der Leistelle Koblenz gestern gegen 20:10 Uhr. Kurz nach der Alarmierung rückte unser Geländerettungsunimog besetzt mit 5 Bergwachtlern zur Einsatzstelle aus.

» weiter lesen


DRK OV Ettringen stellt Gebirgstrage in Dienst

GebirgstrageSeit dem vergangen Wochenende gehört eine Gebirgstrage light der österreichischen Firma Tyromont zur Geräteausstattung des DRK OV Ettringen! Gebirgstragen kommen weltweit dort zum Einsatz, wo für normale Fahrtragen der Weg zu Ende ist, der Schutz des Patienten auf schmalen Wegen, beim Schleifen durch das Geröll oder gar beim Abseilen an steilen Felswänden im Vordergrund steht.  Sie zeichnet sich ferner durch ihr geringes Gewicht bei gleichzeitig hoher Stabilität und Flexibilität aus.

» weiter lesen


Rettungsübung in Ettringer Lay

Feuerwehr Ettringen

12.04.2016 - Hubschrauberunterstützte Rettung verletzter Personen trainiert - zwei Tage intensiver Übungen im Bereich der Ettringer Lay.. Die Polizeihubschrauberstaffel Hessen sowie die Höhenrettungsgruppe der Berufsfeuerwehr Wiesbaden übten unterstützt von den Feuerwehren Ettringen, St. Johann und Mayen sowie dem DRK Ortsverein Ettringen zwei Tage lang die Rettung verletzter Personen aus schwierigem Gelände. Anlass dazu sind die leider immer wieder zu bewältigenden Einsätze meist zur Rettung verunfallter Kletterer, bei denen die Feuerwehren sowie der Rettungsdienst stets vor große Herausforderungen gestellt werden.

» weiter lesen


Spendenaufruf für Projekt "Rettungs-Unimog"

Die Traumpfade, Kletterlaye und Steinbrüche in unserer Region, erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Doch wenn einem Wanderer mal die Luft ausgeht oder ein Kletterer den Halt verliert, bedeutet das für uns meist Hilfeleistungen im unwegsamen Gelände durchzuführen. Aus diesem Grund möchten wir unseren Fuhrpark um ein geländegängiges Rettungsmittel erweitern.

» weiter lesen


Ein Rettungs-Unimog kann viele Probleme lösen

Rettungs-Unimog - Kleine-NatropEttringen/Kreisgebiet. Man sollte zwar nicht den "Teufel" an die Wand malen, aber man muss auch den Realitäten in die Augen schauen. Wahrlich eine gute Einstellung der engagierten Ettringer DRK-Mannschaft um ihre Spitzenleute Heinz Werner Kleine-Natrop und Nico Syrè. Und, man muss sich dabei immer fragen: "Was wäre wenn?" Eigentlich ist man für Notfälle vieler Art vorbereitet. Denn der Fuhrpark im 2013 fertiggestellten Rettungs- Ausbildungs- und Katastrophenschutzzentrum in Ettringen ist gut bestückt. In der beheizten Fahrzeughalle stehen drei Fahrzeuge, ein Rettungswagen, ein Notfallkrankenwagen und ein Spezialfahrzeug für übergewichtige Patienten.

» weiter lesen


Blutspende in Ettringen

Spende Blut beim Roten KreuzFreitag: 17.06.2016 - 16:30 - 20:00 Uhr
56729 Ettringen / Vordereifel, in der Grundschule, Neue Schulstr. 15

» weiter lesen


Unterstützung des öffentl. Rettungsdienstes

RTW 9/86-1Eingesetzte Mittel: RTW MY 9/86-1, Unterstützung Rettungsdienst, Durchgeführte Transporte: 3

» weiter lesen


Neues Fahrzeug in Dienst gestellt

Zur Ergänzung und Erweiterung des Fuhrparks, sowie zur Aufstockung der Vorhaltung wurde ein neues Mehrzweckfahrzeug in Dienst gestellt. Es handelt sich um einen Krankentransportwagen, der je nach Besatzung zum Notfall-Krankentransportwagen aufgestockt werden kann. Das Fahrzeug auf Basis eines Volkswagen T5, wurde von der Firma „Strobel Rettungs- und Krankentransportwagen“ in Aalen mit Kofferaufbau ausgestattet und ausgebaut.

» weiter lesen


                         

1-8 von 8

                         

 

Kontakt

Deutsches Rotes Kreuz
Ortsverein Ettringen e.V.
- Vereinsheim -

Mayener Str. 23 A
56729 Ettringen

Telefon:
+49 (0) 171 - 95 90 62 5
eMail:
info(at)drk-ettringen(dot)de

Ich möchte Mitglied werden oder einmalgig Spenden

Facebook | DRK Ortsverein Ettringen e.V.   Twitter | DRK Ortsverein Ettringen e.V.   YouTube | DRK Generalsekretariat   Newsfeed RSS | DRK Ortsverein Ettringen e.V.   Kontakt | DRK Ortsverein Ettringen e.V.

Ortsgemeinde Ettringen in der Vordereifel

Das "Rote Kreuz", nah am Menschen in unserer liebenswerten Ortsgemeinde Ettringen in der Vordereifel.